Ich biete hier meine selbst digitalisierten LACE-Stickmuster zum Verkauf an.

 

Die gezeigten Stickereien sind sog. FSL -Stickereien, d.h. freistehende Spitzen. Sie bestehen nur aus Stickfäden - also aus Ober-und Untergarn. Gestickt wird auf ein wasserlösliches Material z. B. Soluvlies oder dgl. Anschließend kommt die Stickerei in ein lauwarmes Wasserbad bei dem sich dann dieses Trägermaterial auflöst. Nach vorsichtigem Auswaschen und sorgfältigem Ausspülen trocknet dann das Teil an der Luft und ist auch sogleich gestärkt. Zum Schluss wird noch ein wenig mit dem Dampfbügeleisen drüber gegangen.

 

Die Stickmuster werden schrittweise/ bzw. stichweise am PC mit einer Sticksoftware erstellt. Dieser Vorgang ist sehr zeitintensiv. Anschließend wird die Datei mit einer Stickmaschine gestickt. Je nach Größe der Teile und Anzahl der Stiche kann dies bis zu zwei Stunden dauern. Eventuell müssen noch Verbesserungen bzw. Änderungen vorgenommen werden.